Jede einzelne Zutat in diesen Blaubeer-Zitronen Energy Balls machen deinen Darm Happy und fördern die Langlebigkeit.

Ernährung für einen gesunden Darm

Deinem Bauchgefühl folgen ist immer etwas Gutes und nicht nur eine Redewendung. Denn die Gesundheit deines Darms steht mit praktisch jeder Körperfunktion in Verbindung – von der Verdauung über die Immunität und die kognitiven Funktionen bis hin zu deiner Stimmung, da dein Gehirn und dein Darm über die Darm-Hirn Achse verbunden sind Gehirn und der Darm durch die sogenannte Darm – Hirn Achse verbunden sind.

Wenn du dich, also fragst, wie du deinem Darm etwas Gutes tun kannst und dein Darmmikrobiom am besten ins Gleichgewicht bringen kannst und so ein längeres Leben zu fördern kannst, es zwar keine pauschale Antwort, aber das Gleichgewicht deines Darms hängt von einigen wesentlichen Faktoren ab. wie z. B. von der Vielfältigkeit an pflanzlichen Lebensmitteln, wobei einige hier besonders Darm fördernd sind.

Mehr darüber, welche Rolle dein Darm beim Thema Langlebigkeit spielt, erfährst du hier: GESUNDER DARM – SCHÖNE HAUT UND EIN GESUNDER KÖRPER.

Um es dir leicht zu machen und dienen Körper mit einem Bissen mit all diesen wundervollen Sachen zu versorgen haben wir hier ein Rezept für unserer darmfreundlichen Blaubeer Zitronen Energy Balls. Das Besondere, sie werden mit fermentierten Blaubeeren zubereitet und enthalten jede Menge Eiweiß, Ballaststoffe und sind zudem rein pflanzlich.

Warum wir diese darmfreundlichen
Blaubeer-Zitronen Energy Balls lieben

Warum fermentierte Blaubeeren? Mehrere Studien haben gezeigt, dass der Verzehr von fermentierten Lebensmitteln Entzündungen deutlich reduzieren und die gesunde mikrobielle Vielfalt im Darm erhöht und somit eine ballaststoffreiche Ernährung positiv unterstützt.

Daher sind eine Grundlage unserer leckeren Proteinbällchen fermentierten Blaubeeren, welche du ganz einfach zu Hause selbst herstellen kannst. Gleichzeitig enthalten sie viele Ballaststoffe wie Chiasamen, Kokosnuss und Mandeln, welche reich an Vitamin E sind und so nicht nur deine Haut vor freien Radikalen schützen, sondern auch deinen Knochen stärken

Der Fermentationsprozess benötigt ein wenig Planung, aber der Arbeitsaufwand ist sehr minimal. Und das Ergebnis ist die zusätzliche Geduld wert.

Falls du mal keine Zeit für diesen Extraschritt hast, kannst du ihn auch überspringen. Du wirst auch so viele Benefits aus den Blaubeer Zitronen Energy Balls erhalten.

Tipp: Obst zu Hause fermentieren

 

Das Fermentieren von Obst zu Hause ist wirklich viel einfacher, als es klingt. Mit den richtigen Zutaten und Werkzeugen dauert es nicht länger als ein oder zwei Tage. Für den Anfang empfehlen wir, ein sauberes Fermentationsgefäß mit luftdichtem Verschluss zu verwenden, um Schimmelbildung zu vermeiden. Daher ist es absolut wichtig, das Gefäß vorab zu sterilisieren.

Als Nächstes benötigst du hochwertige unpasteurisierte Zutat wie Wasserkefir oder Kombucha, um den Fermentationsprozess in Gang zu setzen. 

Da diese Produkte schon fermentiert sind, helfen sie den Blaubeeren ihre eigene Fermentation in Gang zu setzten. Kleine Früchte wie Beeren, die auch von Natur aus weniger Zucker enthalten, fermentieren sehr schnell und benötigen nur 24 – 48 Stunden, um diesen Zustand zu erreichen. Sobald die ganze Süße verschwunden ist, sind sie fertig fermentiert.

Um das ganze komplett zu machen werden die fermentierten Blaubeeren mit anderen darmfreundlichen Zutaten wie Kokosraspeln, gerösteten Mandeln, Chiasamen und Zitrone gemixed und zu leckeren kleinen Blaubeer Zitronen Energy Balls gerollt. Diese kannst du im Kühlschrank bis zu einer Woche aufbewahren, was sie zu einem perfekten Snack für den kleinen Hunger machen.

Rezept

Blaubeer-Zitronen Energy Balls Rezept

Was du brauchst

Für 14 Portionen

  • 2 Tassen Blaubeeren
  • 1/2 Tasse Fermentationsstarter (unpasteurisierter Wasserkefir, Kombucha)
  • 2 Tassen feine Kokosraspeln
  • 2 Tassen gehackte, rohe oder geröstete Mandeln
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Esslöffel Kokosmehl
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl, geschmolzen
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Zitronenschale Bio

Share

Zubereitung

  1.  Am Tag vor der Zubereitung werden die Blaubeeren fermentiert.

  2. Gebe die Beeren mit dem gewählten Starter in ein Glas mit luftdichtem Deckel. Falls erforderlich, mit gefiltertem Wasser auffüllen; die Beeren sollten vollständig bedeckt sein. Lasse das Glas an einem warmen Ort mindestens 6 bis 12 Stunden oder länger gären.
    Hinweis: Im Winter brauchst du möglicherweise mehr als 24 Stunden, im Sommer vielleicht nur sechs. Teste die Mischung, um festzustellen, ob sie fertig ist. Sie sollte keinen – oder nur sehr wenig Geschmack haben.
BeyōndYō - Thumbnail für jede einzelne Zutat in diesen darmfreundlichen Blaubeer Zitronen Energy Balls steht in Verbindung mit der Förderung der Langlebigkeit

3. Die Flüssigkeit aus den Beeren in eine Tasse abgießen, diese kannst du auch wunderbar trinken oder zu einem unserer liebsten
Cold Pressed Juices dazugegeben. Die Rezepte findest du hier.

4. In der Zwischenzeit die Kokosraspeln, Mandeln , Chiasamen, Kokosmehl und Salz in eine Küchenmaschine geben. 30 Sekunden lang pulsieren, bis alles fein zerkleinert ist.

5. Die abgetropften Blaubeeren, das geschmolzene Öl, den Zitronensaft und die Zitronenschale hinzugeben und mindestens weitere 30 Sekunden lang mixen bis alles eine feine Masse ist.

6. Die Masse zu Kugeln rollen, die etwa die Größe eines Teelöffels haben. Es ist einfacher, die Masse vor dem Rollen 30 Minuten lang in den Kühlschrank zu stellen oder die Hände zu befeuchten.

7. Zum hübsch machen noch in Kokosraspeln wenden und fertig ist der leckere Snack.

FAZIT

Du siehst es ist ganz einfach das Gleichgewicht deines Darms zu fördern, was wiederum dazu führt die Prozesse zu aktivieren, die dich länger jung bleiben lassen, indem sie die Entgiftung anregen und für den Abbau von alten Zellen und deren Erneuerung sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Join us at our
Rejuvenating Women´s Wellness Retreat

Join us for a unforgettable week, connect with yourself and like minded women and enjoy a time of wellness and rejuvenation.