Vegane Protein Tacos in 15 Minuten mit Anti Aging Zutaten
Abendessen in No Time

Thumbnail: Vegane Protein Tacos in 15 Minuten: Gesundes und schnelles Abendessen in No Time

Du denkst bei Tacos an ungesundes Soul Food, die zwar verdammt lecker sind, aber nicht gerade auf der Liste der gesündesten Gerichte stehen?
Das müssen wir heute und hier unbedingt klarstellen und präsentieren dir unser Rezept mit Anti Aging Zutaten für gesunde vegane Protein Tacos, die in 15 Minuten zubereitet sind!

Image by: ROMAN ODINTSOV

Das perfekte gesunde Soulfood für ein strahlendes Ich!

Leider konzentrieren wir und wenn es darum, geht gesund zu essen und vielmehr noch wenn es darum, geht länger junge zu bleiben auf das, worauf wir verzichten müssen.
Dabei sollten wir uns vielmehr darauf konzentrieren, was wir essen sollten und was uns Genuss bereitet.

Tacos sind eine Art Liebeserklärung. Es gibt niemanden, der Tacos nicht mag. Sie sind Comfort und Soul Food. Sie sind schnell zuzubereiten, unglaublich vielfältig. Ob Paleo-Tacos, Low-Carb-Tacos, Fisch-Tacos oder unsere veganen Protein Tacos mit köstlichen Anti Aging Zutaten. Die Liste ist lang und lässt sich unendlich weiterführen. 

Für dieses Rezept verwenden wir Tofu, Jackfruit, Spitzkohl und toppen das Ganze mit Granatapfelkernen, Maiskörnern und Guacamole. So haben wir eine perfekte Grundlage an Proteinen und Ballaststoffen sowie knackigen Zutaten, die bei einem perfekten Taco nicht fehlen dürfen.

Die Ballaststoffe der Jackfruit haben einen großen Einfluss auf deine Darmflora. Diese wiederum ist die Grundlage der Mitophagie und somit darauf, wie schnell du alterst.
Mehr dazu findest du hier in unserem Artikel Die Darmflora und ihr großer Einfluss auf die Mitophagie und dein Alter.

Proteine hingegen sind untererem unsere Bausteine für neue und gesunde Zellen, aber auch Muskeln und vieles mehr, was in unserem Körper passiert.Tofu ist aber nicht nur eine perfekte Proteinquelle, sondern auch reich an Isoflavon, welche die Fähigkeit haben, uns vor freien Radikalen zu schützen und das Immunsystem zu stärken. Granatapfel ist sowieso unsere Beautyqueen. Sie fördern Urolithin A und somit die Mitophagie welche einfach mal einer der absoluten Jungbrunnen ist.

All diese Zutaten unser Protein Tacos passen daher nicht nur geschmacklich, sondern auch gesundheitlich perfekt, zusammen. Jackfruit erinnert an Pulled Pork und hat die perfekte Konsistenz für Tacos. Tofu lässt sich in verschiedener Form zubereiten. Wir haben uns für Scrambled Tofu entschieden, dieser gibt eine schöne Harmonie in den Texturen. Spitzkohl, Granatapfelkern und Maiskörner runden unseren Taco mit einem Topping aus Guacamole noch ab.

Und um unserem Taco noch den letzten Anti Aging Schliff zugegeben, legen wir auch noch etwas Koriander obendrauf. Der sieht nicht nur schön aus, sondern enthält besonders viel Quercitin einem starken Senolytika. In unserem Artikle findest du weitere
6 entzündungshemmende Korianderrezepte, die deine Langlebigkeit fördern.

Scrolle nach unten und finde unser Rezept für
vegane Protein Tacos mit Anti Aging Zutaten,
die du in 15 Minuten zubereiten kannst.

Rezept

Image by: ROMAN ODINTSOV

Was du brauchst

  • 6 Maistacos
  • 1 Packung Jackfruit BBQ Style
  • ½ Packung normalen Tofu
  • ½ Avocado
  • Kerne ½ Granatapfel (diese gibt es auch schon fertig zu kaufen)
  • 1 TL Maiskörner
  • ¼ Spitzkohl
  • Koriander zum Garnieren
  • ½ Zwiebel
  • Olivenöl
  • Paprika Süss
  • Salz
  • 1 Limette

Share

Zubereitung

Am besten bereitest du die alle Zutaten für die Tacos vor.

 

  1. Drücke die Flüssigkeit mit Küchenpapier aus dem Tofu. Am besten wickelst du ihn ein und beschwerst ihn für 10 Min.
  2. Bereite die Guacamole zu. Mixe die Avocado mit einer Prise Salz und dem Saft der ½ Limette.
  3. “Scramble” den Tofu mit den Finger und würze ihn mit Paprika und Salz.
  4. Schneide den Spitzkohl in feine Streifen. Gib etwas Salz hinzu und den Saft der zweiten ½ Limette. Knete alles, so, dass die Fasern der Spitzkohls aufbrechen.
  5. Spühle den Mais ab und stell ihn in einer Schale zur Seite.
  6. Schneide die Zwiebel in feine Würfel und schwitze sie in Olivenöl an. Gib das Jackfruit Fleisch hinzu und brate es, bis es durchgegart ist und halte es warm.
  7. Brate dann kurz den Tofu ebenfalls in Olivenöl an. 
  8. Während dessen kannst du schon die Maistacos in einer separaten Pfanne nach Packungsanleitung erwärmen.
  9. Gibt jetzt von allem etwas in den Taco.
    Erst etwas Jackfruit Fleisch und Tofu, dann den Spitzkohl und als Topping Mais, Granatapfelkerne und Guacamole. 
  10. Wenn du ein paar scharfe Süßen zu Hause hast, kannst du sie natürlich nach Belieben verwenden.
  11.  
Thumbnail: Vegane Protein Tacos in 15 Minuten: Gesundes und schnelles Abendessen in No Time

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Join us at our
Rejuvenating Women´s Wellness Retreat

Join us for a unforgettable week, connect with yourself and like minded women and enjoy a time of wellness and rejuvenation.